allane-stage

Eine neue Ära der Mobilität.

Vom Pionier im Fahrzeugleasing zum digitalen Innovator für längerfristige Mobilität

history
Mehr als 50 Jahre Erfahrung

Die Geschichte unseres Unternehmens beginnt im Jahr 1967. Damals startete Sixt als erstes deutsches Unternehmen ein Leasingprogramm für Fahrzeuge. Seitdem hat sich unser Unternehmen erfolgreich entwickelt und als ein Innovationsführer in der Branche etabliert. Innerhalb von 50+ Jahren hat sich das Unternehmen zu einem unabhängigen Leasing- und Full Service Anbieter entwickelt.


Nach mehr als einem halben Jahrhundert Zugehörigkeit zur Sixt-Familie wurde 2020 die Hyundai Capital Bank Europe unser neuer strategischer Mehrheitsaktionär. Mit der Umbenennung zu Allane SE und der Einführung der Unternehmensmarke Allane Mobility Group im Jahr 2021 verfolgen wir eine klare Vision: Wir wollen Europas führender markenübergreifender Anbieter von umfassenden Mobilitätslösungen werden.

1967
arrow
Der Autovermieter Sixt bietet als erstes deutsches Unternehmen ein Leasingprogramm für Fahrzeuge an.
2011
arrow
Sixt Mobility Consulting tritt als Spezialist für Fuhrparkmanagement und strategische Beratung in den Markt ein.
2012
arrow
Sixt Leasing startet mit „Sixt Neuwagen" eine Online-Plattform für Privat- und Gewerbekunden, die neben dem klassischen Finanzleasing die Sixt Vario-Finanzierung anbietet.
2017
arrow
Einführung der Produktinnovation "Flatrate für die Straße" im Rahmen einer gemeinsamen Kampagne mit 1&1 und Peugeot.
2018
arrow
  • Einführung eines vollständig digitalen Bestellprozesses für Privatkunden auf sixt-neuwagen.de
  • Gründung des ersten eigenen Gebrauchtwagenverkaufsstandorts in Egelsbach bei Frankfurt.
2019
arrow
  • Innovative Vertriebskooperation von sixt-neuwagen.de mit Fiat und Tchibo.
  • Start des digitalen Nachverkaufs von Serviceprodukten über sixt-neuwagen.de.
  • Launch der App "The Companion" für Dienstwagenfahrer.
2021
Einführung einer White-Label-Lösung für Autohändler

Eine klare Vision

Digitalisierung, Risikosteuerung, Internationalisierung, Vertrags- und Ergebniswachstum

Unser Ziel ist es, die führende Position der Allane Mobility Group im Online-Direktvertrieb von Neuwagen sowie im Management und Full Service Leasing von Firmenflotten weiter auszubauen. Zu diesem Zweck haben wir 2018 das Strategieprogramm "DRIVE>2021" gestartet.


"DRIVE" steht für Digitalisierung, Risikosteuerung, Internationalisierung sowie Vertrags- und Ergebniswachstum. Ziel des Programms ist es, das Tempo der Digitalisierung zu erhöhen, das Rendite-Risiko-Profil zu verbessern, die Internationalisierung weiter voranzutreiben sowie den Vertragsbestand und das Ergebnis in den kommenden Jahren zu steigern.

Fokus auf Digitalisierung und Internationalisierung

In den ersten beiden Jahren wurden bereits zahlreiche strategische Maßnahmen im Rahmen von "DRIVE>2021" umgesetzt. Im Jahr 2021 möchten wir weitere Weichen für künftig starkes und profitables Wachstum insbesondere in den Geschäftsfeldern Online Retail und Flottenmanagement stellen. Der Fokus liegt darauf, die Digitalisierung des Geschäftsmodells voranzutreiben und die Organisation auf zukünftiges nationales und internationales Wachstum auszurichten.


Darüber hinaus sollen sich Maßnahmen zur Prozess- und Kostenoptimierung positiv auf die Produktivität und die Ergebnisentwicklung des Konzerns auswirken. Ziel ist es, interne Abläufe durch weitere Digitalisierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen noch effizienter zu gestalten. Darüber hinaus ist geplant, die Kostenstruktur zu optimieren, indem Synergien zwischen den Geschäftsfeldern noch besser genutzt werden.

Unsere Initiativen für Wachstum und Effizienz
Geschäftsfeld Online Retail
Geschäftsfeld Flottenleasing
Geschäftsfeld Flottenmanagement
Zusätzliche Wachstumschancen durch neuen Großaktionär
Im Juli 2020 hat die Hyundai Capital Bank Europe GmbH (HCBE), ein Joint Venture der Santander Consumer Bank AG und der Hyundai Capital Services Inc., rund 92 Prozent der Allane (ehemals Sixt Leasing)-Aktien erworben. Die strategische Partnerschaft mit unserem neuen Großaktionär HCBE ermöglicht es uns, die Wachstumsstrategie der Allane Mobility Group weiter erfolgreich fortzusetzen und neue Wachstumschancen zu nutzen. Damit sind wir in der Lage, der führende Anbieter für längerfristige Auto-Mobilität in Europa zu werden.

Was uns auszeichnet.

Langjährige Erfahrung in den Bereichen Leasing und Mobilität

Der Vorstand

donglim-shin
Donglim Shin

Vorstand (CEO) der Allane SE

arrow

Der Aufsichtsrat

Jochen Klöpper

Vorsitzender des Aufsichtsrats der Allane SE seit 5. August 2020

arrow
Chi Whan Yoon

Mitglied des Aufsichtsrats der Allane SE seit 10. Dezember 2020

arrow
Thomas Hanswillemenke

Mitglied des Aufsichtsrats der Allane SE seit 10. Dezember 2020

arrow
Hyunjoo Kim

Mitglied des Aufsichtsrats der Allane SE seit 5. August 2020

arrow
Dr. Julian zu Putlitz

Mitglied des Aufsichtsrats der Allane SE seit 23. Juli 2019

arrow
Fragen, Anregungen oder Kommentare?

Wenn Sie weitere Informationen zu unserem Unternehmen, unseren Marken oder Dienstleistungen wünschen, kontaktieren Sie uns jederzeit.

Kontakt
arrow